#fit me up with AniMotion

DAS neue FITNESS & POWERWORKOUT
Was ist das Geheimnis einer kleinen Bewegung, die so mühelos beginnt – und dann doch solch ungeheure Kraft entfaltet?
AniMotion ist weit mehr als ein weiteres Fitnessprogramm. Es folgt den Tierbildern Bär, Kranich, Tiger und Schlange und entfaltet dabei ungeheures Potential.

Das Training orientiert sich an deinen persönlichen Bedürfnissen. Die Bewegungen beginnen langsam und ruhig. Mit entprechender Musik entwickelt sich das Trainingstempo. Die Übungen sind schlüssig aufeinander aufgebaut.

Mit diesem Power – und Fitnesskonzept kannst du einfach und überall trainieren. Es braucht wenig Platz: zu Hause, in der freien Natur oder auch zwischendurch am Arbeitsplatz.

Mit AniMotion trainierst du deine Stabilität, eine aufrecht Haltung, Präsenz und Mobilität. Sie bilden die Grundlage, die Herausforderungen des Alltags zu bewältigen.

Schau dich auf der Webseite FriedlicherDrache.de um. Du findest ein Handbuch und einen Online Kurs mit allen Übungen. Und los gehts!

Move your body and push up your life – thats LoPi Style

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Frauenselbstverteidigung

Frauenselbstverteidigung

Ich habe ja schon einmal einen Selbstverteidigungskurs gemacht. Das reicht doch aus!?
Meiner Meinung nach handelt es sich hierbei um einen der gefährlichsten Mythen in Bezug auf die Selbstverteidigung.

Ja es stimmt viele Frauen haben bereits einen Selbstverteidigungskurs gemacht, doch wie lange ist dieser her, und vor allem wie häufig hast du dich mit den Techniken, Szenarien und Themen auseinandergesetzt?
Ich vergleiche das Erlernen der Selbstverteidigung gerne mit dem Autofahren.
Stell dir vor du bist gerade Führerschein Neuling und kommst mit deinem Auto auf eine glatte Fahrbahn (also in eine gefährliche Situation), wie denkst du wird der Führerschein Neuling reagieren? Und genauso verhält es sich, wenn man in eine gefährliche Situation gerät und man hat noch nie etwas mit Selbstverteidigung zu tun gehabt, dann ist es so als wenn man mit dem Auto das erste mal auf Glatteis kommt und ins Schleudern gerät. Es wird sehr schwierig die Situation zu kontrollieren, man reagiert ohne genau zu wissen, was man tut.
Um das zu verhindern gibt es ein Fahrsicherheitstraining, das dafür sorgt, dass man seine ersten Erfahrungen in einer solchen brenzlichen Situation in einem sicheren Umfeld sammeln kann. Man lernt was möglich ist und wie man reagieren sollte.
Ein Selbstverteidigungskurs ist nichts anderes als unser persönliches Fahrsicherheitstraining, es sorgt dafür, dass wir erste Erfahrungen sammeln können und mögliche Lösungsstrategien entwickeln.
Soweit so gut.
Jetzt stell dir vor du bist das letzte mal vor zwei oder einem Jahr mit dem Auto gefahren und jetzt kommst du auf Glatteis. Wie wirst du reagieren?
Viele Frauen haben schon in der Schulzeit einen Selbstverteidigungskurs besucht, sich jedoch danach wenig bis gar nicht mehr mit dem Thema auseinandergesetzt. Ähnlich wie bei der Situation mit dem Auto auf dem Eis wirst du in einer gefährlichen Situation schwierig reagieren können.

Der wichtigste Aspekt in der Selbstverteidigung ist das TUN. Every Day is Day one! Der sicherste Weg sich effektiv zu verteidigen ist es sich regelmäßig mit dem Thema auseinander zu setzten, Techniken zu trainieren, sein Fitnesslevel zu steigern und Strategien zu entwickeln, um richtig reagieren zu können.

Lerne zu kämpfen, um nicht kämpfen zu müssen – denn wer die Verantwortung über seine Sicherheit abgibt (Polizei, Staat usw.) der gibt anderen die Macht über sich.

Lerne dich zu verteidigen, du wirst dich fitter und selbstbewusster fühlen!

Mehr Informationen zum 1. online Frauenselbstverteidigungskurs findest du unter:
www.marovi-fsv.com/onlinekurs

Ich wünsch dir ganz viel Sicherheit. Lg Mario
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Onlinetraining I stay fitt & healthy

Das Online Training

Dehnung, Hanteltraining, Kräftigung, Qigong und Inspirationen für Herz und Hirn stehen auf dem Programm.

Melde dich bei mir per mail info@friedlicherdrache.de und ich schicke dir den Link. Auf bald!
Termine im 2. Halbjahr nach Absprache. In regel Monatg, Dienstag, Donnerstag, Freitag von 8 – 8:45 Uhrder

Kosten
10  Termine 60,- € incl. 19 % MwSt
5 Termine  40,-  € incl. 19 % MwSt
10,- € Einzeltermin10  Termine 60,- € incl. 19 % MwSt

Den Link erhälst du bei mir auf Anfrage.


Berufsbegleitende Weiterbildung Affektkontrolltraining A.K.T® in Österreich

Was ist Affektkontrolltraining A.K.T®?

Affektkontrolltraining A.K.T® zielt besonders auf die Stärkung von Resilienz, Würde und Überblick in schwierigen Lebenssituationen. Im konsequenten Training werden entwicklungsfördernde Impulse für sensomotorische, spirituelle, kognitive und schließlich emotionale Handlungen, Einstellungen und Reaktionen gegeben.

Dabei begleiten uns die vier Tierbilder Bär, Kranich, Tiger und Schlange mit ihren Assoziationen, denen jeweils schwerpunktmässig ein Modul gewidmet ist. Sie dienen als Metaphern für Erdung, Aufrichtung, Präsenz und Beweglichkeit. Mit Körperübungen, Alltagsanalogien und ihrer Reflexion werden Haltungen bewusst und damit veränderbar gemacht. Das Üben einer konsequent ressourcen- und lösungsorientierten Haltung (RelösHa) schafft neue Handlungsoptionen. Ziel ist, schwierige Lebenssituationen zu meistern und Kraft zu schöpfen für den beruflichen sowie privaten Alltag.

Termine

Modul 1 13./14. April
Modul 2 29./30. Juni
Modul 3 21./22. September
Modul 4 23./24. November

Termine für Onlinetraining werden besprochen.

Uhrzeiten

Samstag 9 -18 Uhr
Sonntag 9 – 12 Uhr

online jeweils Samstags 10 – 11:30 Uhr und 12 – 13 Uhr oder nach Absprache

Inhalte der einzelnen Module

Modul 1
Stabilität – Tierbild Bär
Die Kraft der Imagination, Empowerment

Online: fraktale Affektlogik
Bewegungsübungen mit Betrachtungen auf den vier Kommunikationsebenen

Modul 2
Zielfokussierung – Tierbild Kranich
Gelingende Kommunikation, vom Wunsch zum Ziel

Online: Ressourcen-Lösungsorientierte Haltung mit Matthias Guder, Affektkontrolltrainer, systemischer Therapeut
Bewegungsübungen mit Betrachtungen auf den vier Kommunikationsebenen

Modul 3
Präsenz – Tierbild Tiger Konfliktlösungsmodelle, Das „UND“ macht rund

Online: aus der Praxis für die Praxis in der Arbeit mit Jugendlichen in einer Einrichtung – mit Bernhard Schieber, Affektkontrolltrainer, Ausbilder
Bewegungsübungen mit Betrachtungen auf den vier Kommunikationsebenen

Modul 4
Beweglichkeit – Tierbild Schlange
Aus der Rückenlage in den Tanz, Veränderungsmanagement, Integration in den Alltag

Veranstaltungsort
Kulturwerkstatt Uferstöckl
3313 Wallsee
Uferstöcklweg 1

Kostenbeitrag
pro Modul   250,00 € I zzgl. 19 & Ust. 47,50 € I 297,50 €

Die Teilnehmer*innen erhalten zum Abschluß eine Teilnahmebescheinigung.
Eine Zertifikat mit Trainer*innenlizenz kann  in einem 5 Tage Kurs in Freiburg von 2. – 6. 8. 2025 und vorherigem Online Training erworben werden.
Die Voraussetzungen dafür werden persönlich besprochen.

Leitung
Gertrud Schröder
A.K.T® -Trainerin, mitverantwortlich für die Entwicklung und das Ausbildungscurriculum des A.K.T® sowie des LoPi Systems, Leiterin der Schule für Kampfkunst und Meditation, „Friedlicher Drache“, Freiburg

Anmeldung und Information
Gertrud Schröder
email: info@friedlicherdrache.de